Kölner Frauenball 2012 | Swinging Sisters
Banner

Der seit 2002 regelmäßig statt findende Kölner Frauenball bietet einen Abend lang ein großartiges Parkett zum Tanzen und – auch für Nicht-Tänzerinnen - ein erstklassiges abwechslungsreiches Showprogramm.
Zwischen den Programmpunkten ist das Parkett frei für Cha Cha, Rumba, Walzer oder Quickstep und es gibt Gelegenheit zu einem flotten Discofox oder einem schönen Tango Argentino. Bis in die frühen Morgenstunden getanzt, gelacht, geredet, geflirtet und gefeiert.